Für den Verwaltungsbereich suchen wir zum 01.08.2020 eine engagierte Persönlichkeit als

Auszubildenden Kaufmann/-frau für Büromanagement (m/w/d)

Die Arbeitszeit umfasst im Rahmen einer 5-Tage-Woche 38,5 Stunden wöchentlich und ist auf eine Ausbildungsdauer von 3 Jahren befristet.

Ihre Aufgaben:

Kaufleute für Büromanagement führen organisierte und kaufmännisch-verwaltende Tätigkeiten aus. Sie erledigen z. B. den Schriftverkehr, entwerfen Präsentationen, beschaffen Büromaterial, planen und überwachen Termine, bereiten Sitzungen vor und organisieren Dienstreisen. Auch unterstützen sie die Personaleinsatzplanung und kaufen externe Dienstleistungen ein. Zudem betreuen sie Kunden, wirken an der Auftragsabwicklung mit, schreiben Rechnungen und überwachen Zahlungseingänge.


Ihr Profil:

  • Sie haben mindestens einen Realschulabschluss und gute Noten in den Fächern Mathematik, Deutsch und Wirtschaft
  • Sie verfügen über organisatorische Fähigkeiten, ein gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Sie sind sicher im Umgang mit einem PC und besitzen erste Kenntnisse im MS Office
  • Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse und kaufmännisches Denken um Ihren Arbeitsalltag zu meistern
  • Sie sind flexibel und können mit häufig wechselnden Aufgaben und Arbeitssituationen umgehen
  • Sie arbeiten kunden- und serviceorientiert und können auf die Anliegen von Kunden eingehen
  • Sehr gute Umgangsformen, ein freundliches und verbindliches Auftreten sind für Sie selbstverständlich
  • Eine ausgeprägte Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und eine gewissenhafte, selbständige Arbeitsweise zeichnen Sie aus

Unser Angebot:

  • Eine duale Ausbildung in verschiedenen Abteilungen im Unternehmen
  • Wahlqualifikationen: Personalwirtschaft und Assistenz und Sekretariat
  • Zusatzqualifikation: Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem dynamischen und leistungsstarken Team
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung (Gleitzeitregelung)
  • Innerbetriebliches Gesundheitsmanagement sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zahlreiche zusätzliche Vergünstigungen (Jobticket des MDV, Rabatte bei best. Tarifen der EVH, betriebseigene Kita, hauseigene Kantine, betriebliche Unfallversicherung)

Weitere Informationen:

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. Wenn Sie Interesse an der genannten Tätigkeit haben, bewerben Sie sich direkt über unser Karriereportal, postalisch oder per E-Mail.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

Kontakt

Personalgewinnung
Michaela Krötzsch
0345 470762-29

Anschrift

Wi-Med Bergmannstrost Dienstleistung GmbH
Merseburger Straße 165
06112 Halle (Saale)
0345 470762-29